Produktinformation

  • Der Dolby-Digital A/V-Receiver im edlen Design, toller Technik und besten Referenzen. Viele Details sorgen für perfektes Zusammenspiel, so dass Sie sich voll und ganz dem Wichtigsten widmen können: Ihrer Unterhaltung auf höchstem Niveau. Dolby Digital DTS, DTS ES Discrete und Matrix, DTS Neo:6, Dolby Digital EX, Dolby ProLogic IIx oder das Harman exclusive Logic 7 verwandeln Ihr Wohnzimmer in einen einzigartigen Konzertsaal.

Produktkennzeichnungen

  • Marke Harman Kardon

  • Herstellernummer AVR 235

  • EAN 0282925020336

  • Modell AVR 235

  • eBay Product ID (ePID) 58499865

Produkt Hauptmerkmale

  • Audioeingänge

    Digital optisch TOSLINK, Stereo L/R RCA, Digital koaxial RCA

  • Audioausgänge Digital optisch TOSLINK, Stereo L/R RCA, Digital koaxial RCA

  • Farbe Silber

  • Surroundtonformate Dolby Pro Logic II, DTS Neo:6

  • Anzahl der Kanäle 7

  • Empfängerkombo-Funktionen Radioempfänger

  • Produktart A/V-Receiver

  • Anzahl der Eingänge 2, 6

Maße

  • Gewicht 14,95kg

  • Breite 43.94cm (17.3Zoll)

  • Höhe 16.76cm (6.6Zoll)

  • Tiefe 38.1cm (15Zoll)

Zusätzliche Produkteigenschaften

  • Rückseitige Eingangsanschlüsse

    4 X Composite (Video), 1 X Multichannel Analog Audio, 2 X Digital, Koaxial, 4 X S-Video, 4 X Rca (2 Audio-Kanäle), 2 X Komponenten, 2 X Digital, Optisch, 2 X Analog-Audio, 6 X Rca (2 Audio-Kanäle)

  • Rückseitige Ausgangsanschlüsse

    1 X Multichannel Analog Audio, 3 X S-Video, 1 X Digital, Koaxial, 1 X Digital, Optisch, 1 X Analog-Audio, 2 X Rca (2 Audio-Kanäle), 1 X Composite (Video), 3 X Composite (Video), 3 X Rca (2 Audio-Kanäle), 1 X Komponenten

  • Lautsprecherimpedanz 8 Ohm

  • Empfänger Stimmer-Typ Digital

  • Klangregelung Bass und Höhen

  • Av-Frontanschlüsse

    1 X S-Video, 1 X Composite, 1 X Koaxial, 1 X Optisch, 1 X Gekoppelte Rca-Buchse

  • Erscheinungsjahr 2004

  • Stereo-Modus-Leistung 65W

  • Komponentenvideo-Bandbreite 30MHz

  • Ausführung Tastenfeld

  • Vorverstärkerausgabe 7.1-Kanäle

  • Hauptlautsprecherleistung Mindestens 50W

  • Hdmi Nein

  • On-Screen-Display (Osd) Mit Osd

  • Leistungsaufnahme 890W

  • Typ Heimkino Empfänger

  • Beleuchtete Fernbedienung Nicht Beleuchtet

  • Thx-Zertifizierung Nein

  • Abspielbare Disc-Formate Nicht zutreffend

  • Tuner-Voreinstellungen 30 Kanäle

  • Surround-Modus-Leistung 50W@ 8 Ohm, 20 Hz-20kHz, Thd: 0.07%

  • Soundausgabe Typ Surround

Tests und Meinungen

Harman/Kardon AVR 235 AV-Receiver

Googleübersetzung aus der englischen Zeitung „HiFi Rewiew“ : sachlich!

Harman/Kardon AVR-235 liegt im Mittelfeld und kann selbst das von Verkäufern ungewollte Kontingent zufriedenstellen – anspruchsvolle, aber nicht sehr zahlungskräftige Filmliebhaber. Dies ist gerade dann der goldene Mittelweg, wenn konstruktive Vereinfachungen bereits ausreichen, um die Kosten zu senken, aber wesentliche Eigenschaften des Geräts nicht zu stark verschlechtern.

Die wichtigsten Parameter, die im Alltag notwendig sind, werden von der Frontplatte durch kleine Tasten eingestellt: Anzahl der Lautsprechersysteme, ihre Größe und Pegel in jedem Kanal. Equalizer wird gleichzeitig aktiviert und Zeitverzögerungen werden in jedem Kanal eingestellt. Es ist sehr wertvoll, dass es zwei Arbeitsmodi des Subs gibt: Das Signal kann entweder vom „nativen“ Kanal an ihn adressiert oder von den vorderen gemischt werden. Im letzteren Fall können Sie bei kleinen Frontlautsprechersystemen den Bassverlust kompensieren. Unter dem Griff für die Lautstärkeregelung sind drei kleinere Knöpfe zu sehen – dies sind separate Regler für Klangfarbe und Balance, die trotz aller Schnickschnack in DSP nie überflüssig sind. Über große Tasten in der Mitte können Sie Decoder-Modi wählen, Soundvoreinstellungen vornehmen und den UKW-Tuner einstellen.

Die Fähigkeiten des Empfängers können als Standard für ein Modell dieser Klasse bezeichnet werden, wenn nicht zwei Features, die nicht ganz normal, aber sehr nützlich zu sein schienen. Es ist die automatische EzSet-Kalibrierung über den Infrarotanschluss und die Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Einstellungen im globalen und unabhängigen Modus vorgenommen werden kann. Im ersten Fall werden die Größe der Lautsprechersysteme, Parameter der Frequenzweiche, Verzögerungen, Standard-DSP-Programme usw. für alle Eingänge eingestellt, im zweiten Fall individuell für jede der Quellen. So können Sie den am besten geeigneten Ton von Tonspuren von DVD und zum Beispiel analoge Tonspur von VHS-Kassettenrecorder auswählen. Natürlich sollten Sie dafür viel Zeit aufwenden, aber für sich selbst und nur einmal.

Ich sollte beachten, dass AVR-235 ganz einfach eingestellt werden kann, wenn nicht in die Wildnis des Untermenüs geraten. Die Anleitung ist sehr knapp und klar. Die Arbeit mit der Fernbedienung bereitet keine Schwierigkeiten, da sie nicht sehr groß ist und die Tasten so gruppiert sind, dass der Finger in diesem Moment die benötigte Taste findet.

In Standards von Dolby Digital und DTS hat sich der Harman/Kardon AVR-235 Receiver als eine starke und selbstbewusste Maschine erwiesen, die in der Lage ist, ein schwieriges System zu steuern. Die Übertragung von Standlautsprechersystemen ins Regal war fast schmerzlos – der Bass war derselbe (der Sub kompensiert seinen Verlust), aber der Raum begann zu brummen. Wenn der gesamte LF-Bereich in einer Ecke fokussiert ist, ist dies unvermeidlich. Autoquetschung und Explosionen beeindrucken.

Ich habe ziemlich lange mit Logic 7 experimentiert. Es ist ein interessanter Algorithmus, besonders ungewöhnlicher Klang ist bei der Anordnung des Stereoprogramms auf sieben Kanälen (Logic 7M-Modus). Das Gefühl der Anwesenheit im Konzertsaal ist fast vollständig. Das Spektrum von Pseudohall und Pseudoreflexionen von Wänden wird in Rückkanälen sehr gut simuliert; das zimmer wie nimmt in den umfngen zu. Beim Ansehen von DVDs habe ich keine sichtbare Lokalisierung bemerkt, aber insgesamt war die Klangbühne in AC-3 etwas kontrastreicher.

Der Preis bei uns Kpl. mit original Fernbediennung
und Handbuch: 180 €